Mini Smoker – Kleine Smoker

Mini SmokerMit einem Mini Smoker kann das Grillgut sehr schonend zubereitet, zugleich aber auch geräuchert werden. So liegt die Zubereitungstemperatur bei gerade einmal um die 100 Grad Celsius, während bei einem normalen Holzkohlegrill oder gar einem Kamingrill bis zu 300 Grad erreicht werden. Allerdings dauert der Räuchervorgang etwas länger als beim normalen Grillen.

Wenn du auf der Suche nach einem Mini Smoker bist, dann findest du hier ein paar ausgewählte Modelle, die uns gut gefallen.

Die beliebtesten Mini Smoker Modelle

Unser Favorit

Tepro Biloxi Smoker Barbecue

Tepro Holzkohlengrill Smoker Biloxi, Schwarz
  • Grillfläche: 58 x 40 cm
  • Gewicht: ca. 32,46 kg
  • Größe: 126 x 63,5 x 126 cm
  • Thermometer: Ja

Der Biloxi sieht in seinem Western Style Design sehr elegant aus. Er bietet sowohl die Möglichkeit das Grillgut traditionell direkt über der Glut zu grillen oder durch seine spezielle Bauform in der Abluft des Holzfeuers schonen bei 80° bis 130° saftig zu garen und seinen Rauchgeschmack zu erhalten – also zu Räuchern.

Die Temperatur kann mit dem Thermometer beobachtet werden. Über die Holzwahl können verschiedene Geschmacksrichtungen ausprobiert werden und durch die Belüftungsklappen intensiviert werden.

Durch die Räder kann der Smoker einfach überall im Garten oder auf der Terrasse aufgestellt werden.

Aktuelle Angebote bei Amazon ansehen

Mayer Raucha Barbecue Smoker

Mayer Barbecue RAUCHA Smoker MS-100 Basic Smoker-Grill Barbecue Grillwagen Holzkohlegrill, Robustes Einsteigermodell, Schwarz, 16,5 kg
  • Grillfläche: 53 x 30 cm
  • Gewicht: ca. 16,5 Kg
  • Größe: 110 x 114 x 65 cm
  • Thermometer: Ja

Der Mayer Raucha ist unsere Preisempfehlung und ein gutes Einsteigermodell zum Räuchern. Er eignet sich aber nicht nur zum Räuchern sondern auch zum klassischen Grillen.

Er hat im Vergleich zu den anderen Modellen eine relativ kleine Größe mit den Maßen 110 x 114 x 65 cm und mit 16,5 Kilogramm ist er auch viel leichter.

Aktuelle Angebote bei Amazon ansehen

El Fuego Smoker Grill

El Fuego Holzkohlegrill/Smoker Dakota, Schwarz, 122x133x66 cm
  • Grillfläche: 66 x 41 cm
  • Gewicht: ca. 32 Kg
  • Größe: 122 x 66 x 133 cm
  • Thermometer: Ja
  • Zwei Kammern zum Grillen und Räuchern

Zu den gefragtesten Räucheröfen zählt das Modell „El Fuego“ Smoker Grill, der es auf eine Größe von 122 x 133 x 66 Zentimeter bringt. Dieser ist mit zwei Kammern ausgestattet, die sowohl zum Räuchern als auch zum herkömmlichen Grillen geeignet sind.

Wer Smokern will kann das Grillgut in einer der Kammern um die 100 Grad Celsius sanft durchgaren, das Fleisch bleibt saftig und kann ein feines Raucharoma bekommen. Der Kamin kann individuell reguliert werden.

Wer ein großes Grillfest geben will kann Holzkohlen in beide Grillkammern geben und hat ausreichend Platz für viel Fleisch, Gemüse und co.

Dieser elegante Grill kombiniert die Vorteile eines Holzkohlegrills mit dem Geschmacksgenuss eines Smokers. Er bietet ausreichend Ablagefläche für das Grillbesteck. Außerdem hat er eine Radachse zur Erleichterung des Transports.

Aktuelle Angebote bei Amazon ansehen

TAINO Hero XL BBQ Smoker Barbecue Trolley

TAINO Hero BBQ Smoker GRILLWAGEN Holzkohle Grill Grillkamin Standgrill Räucherofen Zubehör Gusseisen (Smoker)
  • Grillfläche: 57 x 42 cm
  • Gewicht: ca. 24 Kg
  • Größe: 124 x 66 x 113,5 cm
  • Thermometer: Ja

Auch der TAINO Hero Smoker macht mit seinem schönen Design optisch echt was her.

Mit dem TAINO lässt sich sowohl bei geschlossenem Deckel Räuchern, als auch normal Grillen. Er hat eine große Grillfläche und Warmhaltezone.

Mit dem Standard Rost wird zusätzlich ein gusseiserner Grillrost geliefert, um eine noch bessere Hitzeverteilung zu ermöglichen. Der Kohlen Rost lässt sich mit einer Kurbel in seiner Höhe verstellen, so kann die Temperatur zuverlässig reguliert werden. Außerdem ist die Luftzufuhr durch zwei Ventile regelbar.

Praktisch sind auch die nach unten klappbare Seitentische und die Räder zum umkomplizierten Transport.

Aktuelle Angebote bei Amazon ansehen

Wesentlich günstiger, aber dafür auch mit weniger Komfort ausgestattet ist der BBQ Grill Räucherofen Smoker. Er verfügt nur über eine Kammer, kann aber auch zum Smoken und Grillen verwendet werden.

Mini Smoker vielseitig nutzbar

Mini Smoker können in der Regel auch zur normalen Zubereitung von Grillgut verwendet werden. Dies ist beispielsweise dann sinnvoll, wenn eine größere Gesellschaft gemeinsam grillen möchte. Ein ganz besonderes Aroma erhält das Fleisch, der Fisch, das Gemüse etc. hingegen beim Räuchern. Der Effekt lässt sich durch die Zugabe von Hölzern wie beispielsweise Kirschbaum, Pinie oder Erle noch verstärken.

Beachtenswertes beim Kauf von einem Mini-Smoker

Machen Sie sich Gedanken darüber, wie oft und zu welchen Anlässen das Gerät genutzt werden soll. Kommt es nur einmalig oder wenig zum Einsatz, reicht sicher ein günstiges Modell wie der BBQ Grill Räucherofen Smoker aus. Sind öfter Grill- und Räucherabende geplant, sollten Sie etwas mehr Geld investieren, beispielsweise in das bereits erwähnte Modell „El Fuego“.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*