Grilleimer / Eimergrill

GrilleimerEin Grilleimer ist eine gute und unkomplizierte Alternative zu anderen Grills. Denn vor der Nutzung muss nur der Kohlebehälter eingesetzt, die Kohle eingefüllt und das Grillgitter aufgelegt werden. Schon kann der Grillspaß beginnen.

Durch die Formgebung des Grills können alle Utensilien, die zum Grillen nötig sind ideal an einem Ort aufbewahrt werden. Der Grilleimer eignet sich hervorragend für eine mehrmalige Nutzung, nicht nur in einer Grillsaison.

Gut zu wissen: Der Eimergrill ist ein Eimer aus feuerbeständigem Material, mit dem man grillen kann ohne dafür einen Einweggrill aus Alu zu nutzen und wegwerfen zu müssen – also eine umweltfreundlichere und trotzdem günstige Methode zu grillen.

Die drei beliebtesten Grilleimer

Unsere empfohlenen Grilleimer funktionieren immer nach demselben Prinzip: Sie sind leicht zu bedienen, durch einen praktischen Henkel und ihr leichtes Gewicht einfach zu transportieren und haben ausklappbare Füße zum stabilen Aufstellen. Sie haben einen separaten Behälter für die Grillkohle und im unteren Bereich Belüftungslöcher für eine optimale Luftzirkulation.

Unser Favorit

Nexos Grill Bucket

Nexos Eimergrill Grill-Eimer Holzkohlegrill für Garten Terrasse Camping Festival Picknick Party BBQ Barbecue Ø 30 cm grün
  • Farbe: weiß, grün
  • Durchmesser: 26,5
  • Grillfläche: 25 cm
  • Höhe: 23 cm

Der Nexos lässt sich sehr einfach bedienen und durch seine kompakten Maße und sein leichtes Gewicht auch gut überall hin transportieren, auch wegen seinem praktischen Henkel.

Mit ihm wird eine Kohleschale und ein Rost geliefert, auf den die Kohleschalte gelegt wird. Der Grillrost wird ganz oben aufgelegt und kann rutschfest angebracht werden.

Der Grill hat drei Standfüße, die ihm stabilen Halt geben, auch auf unebenem Boden, was ein großes Plus ist. Beim Transport werden sie einfach eingeklappt.

Aktuelle Angebote bei Amazon ansehen

Perel Eimergrill

Perel Eimergrill, 29 x 27 x 22,5 cm, schwarz/grün, BB100102
  • Farbe: grün
  • Maße: 29 x 27 x 22,5 cm
  • Grillfläche: 27 cm

Auch der Perel Grill überzeugt mit seinen kompakten Maßen und seinen einfachen Transportmöglichkeiten. Er bietet etwas mehr Grillfläche als der Nexos, aber nur minimal.

Auch auf Aufbau ist derselbe. Die Kohleschale liegt auf dem unteren Rost, ganz oben wird der Grillrost angebracht.

Im Lieferumfang ist zusätzlich eine Zange enthalten.

Aktuelle Angebote bei Amazon ansehen

AM/63-Amsterdam Portable Barbeque

BigBuy BBQ Holzkohlegrill, BBQ, Einheitsgröße
  • Farbe: schwarz
  • Maße: 26 x 26 cm
  • Grillfläche: 25 cm

Eine besonders stylische Optik bietet der AM/63-Amsterdam Eimergrill.

Der mobile Grillgrill Eimer hat ebenso einen Henkel (mit Holzgriff) und ist leicht zu transportieren. Im Inneren hat er einen belüfteten Holzkohleeinsatz.

Guter Eimergrill zum Campen, auf Reisen, auf Partys oder Festivals.

Aktuelle Angebote bei Amazon ansehen

Welche Vorteile bietet ein Grilleimer?

Der Grilleimer verfügt über Standfüße, die für ein sicheres Aufstellen sorgen. Sie sind idealerweise einklappbar für den Transport.

Vorteilhaft sind auch die Luftlöcher im unteren Bereich. So wird ermöglicht, dass die Holzkohle besser durchziehen kann und schneller Glut entsteht.

Abgerundet wird die durchdachte Konstruktion durch einen Tragegriff, wodurch der Eimer leicht zu tragen ist.

Der Durchmesser von einem Eimergrill bewegt sich bei rund 27 cm. Durch die eher geringe Fläche lässt sich zwar nicht viel Grillgut auflegen. Doch für eine Grillsession mit zwei bis drei Personen ist der Eimergrill perfekt geeignet.

Die Asche kann schnell und einfach ausgeleert werden. Durch die verwendeten Materialien kühlt der Eimergrill schnell ab.

Beim Kauf eines Eimergrills ist darauf zu achten, dass der Tragegriff ummantelt ist. Zudem sollte geschaut werden, dass der Grillrost über einen Griff verfügt und sich optimal auf dem Eimer positionieren lässt, sodass er nicht rutscht.

Welche Eimergrills sind außerdem beliebt?

Neben den empfohlenen Modellen ist der Esschert Grill-Eimer FF52 ein idealer Begleiter für ein Picknick zu zweit oder für die Nutzung auf einem Festival. Benötigt wird nicht viel Stauraum, um den Grill unterzubringen. Zudem bietet er im Innenraum genug Platz für die Aufbewahrung von Grillutensilien. Mit einem Gewicht von 998 Gramm ist er ein Leichtgewicht. Der Tragegriff ist mit Holz ausgestattet, sodass er beim Tragen optimal in der Hand liegt. Zudem schützt das Holz davor, dass der Griff heiß wird.

Ein weiterer Grilleimer, der besonders beliebt ist, ist der Kamino-Flam 481426. Der Grill bietet eine lackierte Außenseite und ein verchromtes Grillrost mit Griff. Die einklappbaren Stative befinden sich an der Unterseite des Eimers. Durch die integrierten Luftlöcher kann die Luft gut zirkulieren, sodass schnell der Grillspaß beginnen kann.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*