Wer keinen eigenen Garten hat, sondern nur über einen Balkon mit eingeschränktem Platz, stellt sich vielfach die Frage, welcher Grill sich hier optimal nutzen lässt. Perfekt geeignet sind ein spezieller Balkongrill, ein Blumenkastengrill oder ein Geländergrill, da sie von der Konstruktion sehr kompakt sind. Ein Balkongrill eignet sich nur für direktes Grillen und kann daher nicht für unterschiedliche Grillmethoden oder –Techniken genutzt werden. Denn er wird mit Holzkohle betrieben, wodurch das Fleisch einen besonderen Geschmack entfalten kann.

Welche Vorteile bietet ein Balkongrill?

Einen Grill für den Balkon gibt es in unterschiedlichen Größen und Ausführungen. Der kleinste ist der Blumenkastengrill und bietet sehr wenig Fläche, um Grillgut auflegen zu können. Vielfach sind sie aus verzinkten Blechen hergestellt. Vorteilhaft erweist sich aber seine geringe Größe, wenn nur sehr wenig Platz vorhanden ist. Wer nur mit wenigen Freunden grillen möchte, erlebt mit dem Blumenkastengrill ein schönes Grillvergnügen.

Beliebte Balkongrills bei Amazon


» weitere Balkongrills bei Amazon ansehen

Ein Grill in der Größe eines Blumenkastens
Ein Grill in der Größe eines Blumenkastens
Unterschiedliche Modelle sind mit einem Deckel ausgestattet, sodass sich bei Regen kein Wasser in der Feuerschüssel absetzen kann. Die Befestigung von Balkongrillen erfolgt über das mitgelieferte Befestigungsmaterial, welches sich auf die jeweilige Geländerform einstellen lässt. Angebracht wird der Balkongrill am oberen Teil des Geländers. Es sollte darauf geachtet werden, dass die Befestigungen stabil sind. Dadurch ist die Möglichkeit gegeben, dass der entstehende Rauch nach oben abziehen kann, auch wenn es sich um einen geschlossenen Balkon handelt.

Welche Balkongrills sind besonders beliebt?

Bei manchen Ausführungen lässt sich das Grillrost nicht in unterschiedlichen Höhen einstellen, sodass immer geschaut werden muss, dass das Grillgut nicht verbrennt. Ein empfehlenswerter Balkongrill ist der Geländergrill Bruce und der Landmann 11900 Holzkohle-Balkongrill. Letzterer verfügt über eine Ascheschublade, sodass er sich schnell und einfach reinigen lässt. Zusätzlich werden ein 3-fach verstellbarer Windschutz und eine Abdeckung geboten. Die Grillroste von beiden Modellen sind verchromt, lassen sich in der Höhe einstellen und können nach der Nutzung schnell und einfach gereinigt werden. Die größeren Ausführungen bieten bedeutend mehr Platz für unterschiedliches Grillgut.

» weitere Balkongrills bei Amazon ansehen